09.01.2016
Lokschuppen Rosenheim


Mit dabei:
- Master
- Discreation
- Hailstone
- Suicide
- The Lemongrass Principle


https://www.facebook.com/events/1569414639950208/

Tickets gibt es im VVK für 12€ unter shop@bbevents-rosenheim.de

Schreibt uns eine email mit der Anzahl der Tickets und eurer Adresse. Dann gibt's von uns die Kontonummer zum Überweisen.





Ablaufplan

18:00-18:30 Einlass
18:30-19:10 The Lemongrass Principle (40min)
19:30-20:10 Suicide (40min)
20:30-21:10 Hailstone (40min)
21:30-22:20 Discreation (50min)
22:45-23:45 Master (60min)




Anfahrt und Location


Lokschuppen Rosenheim
Rathausstr. 24
83022 Rosenheim





Bands




Die 5 Jungs aus Hanau spielten unter anderen bereits im Vorprogramm von Amon Amarth und wissen mit ihren neuen 4. Studioalbum "Procreation of the wratched" auf ganzer Linie zu überzeugen! Die neuen Helden der deutschen Death-Metal Szene erfreuen sich großer Beliebtheit und glänzten mit durchwegs positiven Reviews in diversen Magazinen, wie im Metal Hammer, Legacy, Rock Hard, Metal.de.... So wundert es nicht, dass sie in einem Atemzug mit Sulphur Aeon und Deserted Fear genannt werden.



Offizielle Homepage der Band Offizielle Facebook-Seite der Band



Die Münchner verschreiben sich ganz und gar dem schwedischen Death Metal und nennen Einflüsse wie Dismember, Evocation, Entombed, UNLEASHED aber auch Cannibal Corpse. Nach ihrem Debut "The Greater Counterfeit", dass auch schon sehr gute Kritiken bekommen hatte, wollen Hailstone mit ihrem neuesten Output "Epitome" aus dem Jahr 2016 richtig durchstarten.

Für ihr zweites full-length Album ernteten sie bereits von großen Magazinen Lob. So bezeichnete Rock Hard den Longplayer als "verdammt starkes Album" und das Legacy - The Voice From The Dark Side meint: "Somit gelingt Hailstone ein kleines Rundum-Sorglos-Death-Metal-Paket, sodass der Underground bald vielleicht nicht mehr das einzige Terrain sein wird, in dem diese Band ihr Können unter Beweis stellt."

Offizielle Homepage der Band Offizielle Facebook-Seite der Band



Die Death Metal Dinosaurier um Paul Speckmann bedürfen wohl keiner großen Erläuterung. Nach nunmehr 32 Jahren Bandgeschichte und 12 Alben sind die Mitbegründer des DM immer noch fleißig on the road und wir haben die Ehre dieses Urgestein bei uns willkommen zu heißen. Mit MASTER präsentieren wir euch einen musikalischen Leckerbissen den ihr auf keinen Fall verpassen solltet. Let the battle begin!


Offizielle Homepage der Band Offizielle Facebook-Seite der Band



Die 4 Jungs aus Wörgl gelten nach mittlerweile 16 Jahren Bandgeschichte als alpenländische Institution. Zahlreiche Gigs u.a. bei der Metalinvasion, ihr 4. Longplayer "Near death experience" und unbändige Spielfreude stellen dies eindrucksvoll unter Beweis. SuiCidE sind bekannt für ihren schön fetten Sound, melodiös und eingangig, abwechslungsreich und brachial! Auch bei unseren Freunden vom hotel666 kommen SuiCidE gut an, noch ein Grund mehr die österreichische Dampfwalze zu unserem Bavarian Battle Winter einzuladen.
Da bleiben keine Wünsche offen, wer dennoch Fragen hat der kann sich am 9. Januar live zur "Nahtoderfahrung" in den Lokschuppen Rosenheim begeben und nach Antworten suchen. Horns up!



Offizielle Homepage der Band Offizielle Facebook-Seite der Band



Am 8. Juni 2013, in einer sternklaren Sommernacht, vernahmen fünf Veteranen der Alten Schule des Metals den Ruf des Feuers der Zusammenkunft. Malzgetränke wurden gereicht und alte Zeiten heraufbeschworen, bis jedem der Anwesenden klar war, dass hier etwas zusammenkam was zusammen gehört.
So ging aus Freunden und ehemaligen Mitgliedern der Bands Behind The Gate, Meridian, The Course Is Black und With Open Arms letztendlich The Lemongrass Principle hervor, um Gutes wiederaufleben zu lassen und Bewährtes zu stärken. Seit diesem Tag scheint ein Licht der Hoffnung in der dunklen Einöde, das verirrten Seelen den richtigen Weg weist . . .



Offizielle Homepage der Band Offizielle Facebook-Seite der Band